WIENERIN Podcast. Feminismus zum Mithören.

WIENERIN Podcast. Feminismus zum Mithören.

#58 Gehen unsere Musiker*innen gerade vor die Hunde, Mira Lu Kovacs?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mit ihrem ironischen Sommer-Hit Happy Fxxxing Life hat sie gemeinsam mit 5K HD für den ultimative Crash-Pandemie-Song gesorgt, auch wenn dieser ursprünglich ganz anderes meinte. Mira Lu Kovacs ist eine der interessantesten Musikerinnen Österreichs und am 26. März 2021 kommt ihr neues Album What else can break raus. Aber wovon leben eigentlich Musikerinnen aktuell? Und was heißt überhaupt systemrelevant, wenn es um Kunst und Kultur geht? Im Gespräch mit Barbara Haas macht die oft leise wirkende Musikerin klare Ansagen.

Mehr steht in der Wienerin: Penis, Party, Popmusik: Wo sind die Frauen der Musikszene

Femme DMC und der Geschlechterkampf im Hip-Hop

Auf einen Spritzer mit Ina Regen


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Unerwartet echt: Die Redaktion des Magazins WIENERIN betrachtet jeden Monat ein spannendes Thema rund um die körperliche, ökonomische und politische Selbstbestimmung von Frauen.

von und mit WIENERIN Magazin

Abonnieren

Follow us